Kosmetiker-Tipps für die Gesichtspflege nach 40 Jahren

Entwickeln Sie individuelles Pflegeprogramm für jeden Gesichtsbereich

Kosmetiker empfehlen, ein individuelles Programm für die Pflege jedes Gesichtsbereichs zu entwickeln und es regelmäßig durchzuführen. Nur in diesem Fall können Sie auf Erfolg zählen.
Pflege der Haut um die Augen
Die Haut in diesem Bereich ist sehr dünn, es gibt praktisch keine Fettschicht und Schweißdrüsen und der Kollagengehalt ist minimal. Eine korrekte tägliche Gesichtsbehandlung nach 40 verhindert das Altern der Haut und das Auftreten von Ausdruckslinien.

Ursachen für vorzeitige Hautalterung im Augenbereich:

 

Ø  Verwendung von Produkten zur Gesichtspflege. In der Regel enthalten solche Cremes aggressive Inhaltsstoffe, die den Bereich um die Augen nachteilig beeinflussen.

 

Ø  Anwendung einer Creme mit übermäßig öliger Basis. Diese Mittel hemmen den Prozess des Eindringens von Sauerstoff in die Haut. In dieser Hinsicht erscheint ein öliger Glanz um die Augen;


Ø Der Bereich um die Augen ist sehr empfindlich, sodass Sie die Creme nicht in die Haut einreiben können. Übermäßige Bewegung streckt die Haut und trägt zum Auftreten von Falten bei. Bewegungen sollten leicht, glatt und klopfend sein;

Ø  Außerdem altert die Haut schneller, wenn das Make-up vor dem Schlafengehen nicht abgewaschen wird. Dies führt zu einer starken Verstopfung der Poren.

 

Ø  Die Haut im Augenlidbereich erfordert die Verwendung von Cremes mit einem hohen Inhalt an Vitamin K. Dieser Wirkstoff beseitigt die Ansammlung von Blut in den Gefäßen und beseitigt Ödeme.

Pflege des Nasolabialfalten Bereiches:

In dieser Zone tritt ein aktiver Feuchtigkeitsverlust auf, und im Alter von 40 Jahren intensiviert sich der Prozess, wodurch tiefe Falten auftreten. Intensive tägliche Feuchtigkeitsversorgung und Massage helfen dabei, das entsprechende ästhetische Problem zu beseitigen.


Wangenpflege:


Näher am 40. Lebensjahr verlieren die Wangen ihre Elastizität und beginnen zu hängen. Dies ist auf einen Mangel an Feuchtigkeit in der Epidermis zurückzuführen. Um ein vorzeitiges Absacken der Wangen zu verhindern, sollte dieser Bereich täglich in Richtung der Schläfen massiert werden. Verwenden Sie am besten ein Gel mit tonisierender Wirkung.

Verbinden Sie Gymnastik für das Gesicht

Jetzt ist Gesichtsfitness sehr beliebt - Übungen für das Gesicht. Nehmen Sie sich morgens oder abends nur 5 Minuten Zeit, um effektiv zu trainieren, und innerhalb von 3-4 Wochen werden Sie erstaunliche Ergebnisse feststellen. Video-Tutorials zur Gesichtsfitness finden Sie online. Damit die Haut morgens frisch aussieht, können Sie mit einem Eiswürfel Fitness für das Gesicht machen.


Sie können Ihren Hals und Ihr Dekolleté auch gut schützen:


+  Vermeiden Sie direkte UV-Strahlen.

+  Missbrauch des Solariums nicht;

+  Es wird empfohlen, auf einem kleinen Kissen zu schlafen.

+  Führen Sie vor dem Schlafengehen eine Kontrastdusche im Dekolleté- und Nackenbereich durch.

+  Wischen Sie diesen Körperteil nach dem Baden oder Duschen nicht ab, sondern lassen Sie ihn von selbst trocknen.


Natürlich müssen Sie für jede Hautzone die passende Kosmetik aussuchen. Dies ist sehr wichtig, da mit zunehmendem Alter jeder Teil inneren Veränderungen unterliegt, die sich auf den äußeren Zustand der Haut auswirken. Die Creme sollen für Ihre Art von Epidermis geeignet sein, sonst besteht die Gefahr einer Rückreaktion. Nur eine umfassende Pflege hilft, vorzeitiges Altern zu verhindern und die Jugend zu verlängern. Allgemein wird empfohlen, schlechte Gewohnheiten aufgeben, Sport treiben, richtig essen usw. So können Sie nicht nur den Alterungsprozess der Haut verlangsamen, sondern auch grundsätzlich den Zustand des Körpers verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.